fbpx
_U7A0517

Restaurant Tipps in Flensburg

Eine der ersten Fragen nach der Ankunft bei uns ist immer: Wo kann man hier gut essen:-) Und ganz ehrlich, we would be the same:-)

Gut, so lange sind wir noch nicht hier, aber die eine oder andere Lokalität haben wir schon ausfindig gemacht und auch für kindertauglich erklärt. Hier sind unsere Empfehlungen für Euch:

Die Hafenküche Flensburg

Eines meiner Favoriten ist die Hafenküche Flensburg. Hier bekommt ihr alles, was euer Herz begehrt. Tolle ausgefallene Gerichte in gemütlicher Atmosphäre werden dir direkt am Hafen serviert. Hier wird großer Wert auf Regionalität und saisonale Küche gelegt. 

Das Besondere hier: Die Gerichte wechseln nicht nur entsprechend den Jahreszeiten, sondern auch täglich! Eine Speisekarte suchst du hier vergeblich. Auf einer großen Tafel, die den Mittelpunkt des Restaurants bildet, stehen die tagesaktuellen Gerichte. Auf dieser besagten Tafel findest du immer neben einem veganem und einem vegetarischen Gericht mindestens zwei Fisch- und zwei Fleischgerichte. Was gerade auf der Karte ist, kannst du auf der Website von der Hafenküche sehen. Hier wird täglich ein Bild der Tafel aktualisiert. Wenn du Pech hast, hat sie sich aber schon wieder geändert, denn die Köche hier sind sehr experimentell und probierfreudig. Wenn du dir also auch mal spontan ein Gericht aussuchen kannst, ohne Tage vorher die Speisekarte studiert zu haben, bist du hier genau richtig! Natürlich aber auch, wenn du einfach auf der Suche nach qualitativ hochwertigen Köstlichkeiten bist, die du in ruhiger Atmosphäre genießen möchtest. Genau hierzu passt sehr gut mein persönliches Highlight: das selbstgebraute Bier! 

Probiert die Hafenküche einfach mal aus und gebt uns gerne ein Feedback!

 

The Ferryman

Direkt am dänischen Yachthafen liegt The Ferryman Flensburg. Fresh Fish Kitchen- heißt es hier. Aber auch Fleisch und Vegetarische Spezialitäten stehen auf dem Programm. Der Fisch kommt immer frisch aus Dänemark oder direkt von den Fischern um Eck. Es gibt das, was gefangen wurde oder gerade Saison hat.

Wir lieben die Trüffelpommes, die Pasta und natürlich die traditionelle Fish and Chips. Für den kleinen Hunger gibt es ab 14:00 Uhr Fischbrötchen, Kuchen und Kaffee.

Kleiner Tipp: Zum Abend unbedingt reservieren und den tollen Sonnenuntergang genießen. Zu Fuß 10 -15 Minuten von uns entfernt.

 

Das Glückselig in Glücksburg

das Glückselig Glücksburg

Ein Strandrestaurant zum Wohlfühlen…

Direkt an der Flensburger Förde liegt das Glückselig inmitten einer kleinen malerischen Bucht, nur wenige Minuten von Glücksburg entfernt. In dem Strandrestaurant bekommt ihr alles, was das Herz begehrt – von feinsten Fleischvariationen und Steaks über klassische Fischgerichte bis hin zu einer Auswahl für Vegetarier. In entspannter und lockerer, aber dennoch edlen Atmosphäre könnt ihr euer Essen genießen und dabei den wunderschönen Ausblick auf die Flensburger Förde genießen. Nordisch und edel ist hier eben das Motto.

Mein persönliches Highlight: der Spielplatz für die Kinder und die Strandkörbe zum Chillen nach dem guten Essen:-) 

Das Acquarello

Eine kulinarische Reise durch Italien bei uns um die Ecke…

Zwei Minuten fußläufig von uns entfernt liegt das Acquarello. Mitten im Solitüder Wald mit toller Terrasse und Blick auf die Förde könnt ihr hier feinste italienische Küche genießen. Mein persönliches Highlight hier sind die Pizzen. Ihr könnt euch aber auch neben den klassichen italienischen Gerichten wie Pasta und Pizza, feine Fleisch-und Fischvariationen bestellen. Und, wenn ihr keine Idee habt, was ihr nehmen sollt, dann bestellt euch doch einfach ein Überraschungsmenü! Je nachdem, nach wie vielen Gängen es euch beliebt, könnt ihr dem italienischen Küchenchef die Qual der Wahl lassen. Ihr bekommt dann je nach Wunsch ein Überraschungsmenü mit Fleisch, Fisch oder auch in vegetarisch gezaubert – ganz nach authentischer italienischer Küche. 

Im Acquarello könnt ihr entweder wunderbar vor Ort dinieren oder euch euer Essen mit zu uns nach Hause nehmen. Schnell, lecker und nur einen Katzensprung entfernt!

Ben's Fischhütte- für den schnellen Hunger

Die besten Fischbrötchen Flensburg…

Ben’s Fischhütte ist eine kleine rote Hütte, die direkt am Wasser liegt und eine schöne Sicht auf die Förde bietet. Sie bietet eine vielfältige Auswahl an Fischbrötchen und auch geräucherten Fischen an. Wer also unbedingt das beste Fischbrötchen in Flensburg in maritimer Atmosphäre probieren möchte, ist hier bestens aufgehoben. Also: Begebt euch zum Museumshafen und sucht nach der kleinen roten Hütte. Wahrscheinlich ist sie aber gar nicht zu all zu schwer zu finden. Haltet einfach Ausschau nach einer langen Schlange von Menschen, die auf ihre Brötchen warten. Die verdecken nämlich manchmal die rote Fischhütte. Ein paar Minütchen Wartezeit solltet ihr meist mitbringen!

Restaurant Quellental in Glücksburg

Das Quellental liegt direkt am Glücksburger Yachthafen, umgeben von schattenspendenden Bäumen mit einem traumhaften Blick auf die Förde. Ihr kommt hier super mit dem rad, zu fuss oder mit dem Auto hin.Ihr kommt hier super mit dem rad, zu fuss oder mit dem Auto hin. 

Das Quellental legt besonderen Wert auf die Regionalität und Nachhaltigkeit der Produkte – im Sinne der Umwelt und zur Förderung unserer Region. Das gewisse Etwas erreichen sie, neben der Lage, durch die Barbecue-Küche mit karibischem Touch.

Alles hat ein kleines bisschen Schärfe haben wir festgestellt. Wenn ihr also etwas für die Kinder ordert unbedingt vorher bescheid geben:-)

Share This
Share on facebook
Share on twitter
Share on email